• Kochen
  • Steinpilze mit gebratener Polenta

    Dieses Rezept hat zwei Besonderheiten: erstens, man kann für die Polenta ruhig Fertigware aus dem Supermarkt nehmen, da geht es nämlich schneller. Zweitens ist es eine der ganz wenigen sinnvollen Einsatzmöglichkeiten für krause Petersilie. Die Zutaten für 2 Personen: 400 g frische Steinpilze, 200 ml Sahne, ca. 200 ml Brühe, circa 50-100 g Butter, ein […]

  • Kochen
  • Ketchup

    Zutaten: einen Esslöffel Olivenöl, 125 g Tomatenmark, 250 ml trüber Apfelsaft, 50 ml Kalbsfond, Salz, Rohrzucker, Curry Essig, einen Teelöffel Piment d’Espelette. Das Olivenöl in einer Kasserolle erhitzen, das Tomatenmark dazugeben und kurz durch schwitzen, dann mit dem Apfelsaft und dem Kalbsfond aufgießen, würzen und abschmecken. Ein erstaunlich leichtes, erstaunlich leckeres Rezept. Wer übrigens übrigens […]

  • Essen
  • Glasierte Karotten

    Karotten sind langweilig. Wenn man nicht genügend Mühe gibt. In meiner Jugend wurde das Wurzelgemüse bei uns daheim gerne als, wie soll ich sagen, „Einlage“ einer Mehlschwitze serviert – das gefühlte Verhältnis lag bei 70% Mehlschwitze und 30% Karotten. Nun gut, wir hatten wenig Geld und die Kinder mußten satt werden. Aber man kann mit […]

  • Kochen
  • Caprese mal anders

    Dieses Gericht hat mein Kochbruder Thomas B. gemacht. Ich möchte Euch das Rezept nicht vorenthalten, weil es eine wirklich nette Idee ist. Insalata Caprese, also eine Mischung aus dachziegelartig angeordneten Mozzarella- und Tomatenscheiben, gibt es ja längst in jeder besseren Dorfkneipe. Allerdings schmeckt es selten so gut, wie es könnte. Der Grund sind meistens suboptimale […]

  • Kochen
  • Oktopus-Salat reloaded

    Gestern abend habe ich im Kochclub eine etwas „aufgebretzelte“ Version des neulich hier vorgestellten Oktopus-Salats gemacht. Dafür hatte ich schöne kleine TK-Oktopusse (insgesamt gut 500 gr.) von Di Dio in Nürnberg, die ich wie in meinem früheren Posting beschrieben vorgekocht habe. Außerdem sind im Salat: 1 Paprika, rot, mit dem Sparschäler geschält und entkernt, in […]

  • Kochen
  • Gazpacho

    Das hier ist ein absoluter Sommer-Hit, der noch dazu in weniger als fünf Minuten zubereitet ist. Gazpacho kommt ursprünglich aus Andalusien, da ist es ja oft warm genug. Das Rezept lässt sich endlos variieren, nur die Kombi Gurke-Tomate-Paprika ist wichtig für den Geschmack. Aber wenn man z. B. etwas Fenchel oder Karotte übrig hat: Einfach […]

  • Kochen
  • Pulpo

    Tintenfisch ist auch so ein Thema. Viele Leute ekeln sich vor den Meerestieren mit den vielen Fangarmen. Mit meist gummiartigen frittierten Tintenfischringen (die werden aus Sepie gemacht, einer Art mit viel Körper und wenig Fangarm) hat man kein Problem, aber der Pulpo mit seinen Saugnäpfen an den Fangarmen geht gar nicht. Und wenn man sich […]

  • Kochen
  • Nudelsalat

    Mich würde mal interessieren, was ein wirklich unvoreingenommener „Ausländer“ für das deutsche Nationalgericht hält. Kaum wundern würde es mich, wenn der eine oder andere, der vielleicht zum Arbeiten nach Deutschland kommt, und von den Kollegen öfter zum Grillen eingeladen wird, spontan sagen würde: „Nudelsalat“. Und was gibt es da für lebensgefährliche Konstruktionen: Entweder völlig labberige […]

  • Essen
  • Blumenkohl-Curry

    Das hier ist indische Hausmannskost at it´s best: Einfach, lecker und günstig. Traditionell besteht ein „richtiges“ indisches Essen ja immer aus mindestens folgenden Komponenten: Ein „trockenes“ Curry (wie dies hier) Ein „feuchtes“ Curry (irgendwas mit Soße) Eine Form von Dhal (eine Art Linsensuppe) Eine Form von Raitta (Joghurt-Sauce) Reis oder Chapatis. Hier nun also ein […]

  • Essen
  • Lunch für Madame: Gefüllte Paprika

    Zurzeit gibt es ja diese wunderbaren kleinen, knackigen Mini-Paprikaschoten im Bio-Laden. Die mußte ich natürlich kaufen – allerdings war sofort die Frage: Was mach ich damit? Da ist mir ein alter Klassiker eingefallen: Die gefüllte Paprikaschote. Nicht nur ich kenne das als Horror-Gericht aus den 70ern. Damals waren verkokelte Paprikaschoten der große Hit, die man […]