• Reisen
  • Urlaub in Südtirol: Der „Weinsepphof“ in Lana

    Der „Weinsepphof“ ist eine gute Adresse für den günstigen Familienurlaub in Südtirol. Es gibt einen Bio-Badesee im Garten (leider war das Kinderbecken während unseres gesamten Urlaubs nicht benutzbar) und zusätzlich ein Hallenbad im Keller. Ein großer Schwachpunkt (für mich) war allerdings die Internet-Anbindung. Denn WLAN gibt es nur im Aufenthaltsraum, und die Verbindung ist extrem […]

  • Kochen
  • Schweino Tonnato

    Es muß ja nicht immer Kalbfleisch sein. „Vitello Tonnato“ ist das sehr bekannte Vorbild für dieses Rezept. Aber erstens kenne ich viele Leute, die ein Problem mit Kalbfleisch haben („Ich esse keine Babies!!!“ – Klammer auf: Viele wissen immer noch nicht, dass Hähnchen aus Massentierhaltung auch eigentlich Babies sind. Und außerdem ist gutes Kalbfleisch sehr […]

  • Kochen
  • Gemüsekuchen – ein leckeres Gericht für den Sommer

    Gemüsekuchen kennt man hierzulande allenfalls in seiner Inkarnation als Zwiebelkuchen oder – eine andere beliebte Variante – Quiche Lorraine. Das Prinzip „Gemüse in Teig“ ist in vielen Ländern ein Klassiker in der Küche, man denke nur an die italienische Pizza, die ja in ihrer einfachsten Form als „Pizza Margerita“ im Grunde auch nichts anderes ist […]

  • Kochen
  • Pizza – mal grundsätzlich

    Ein gebackener Teigfladen mit Belag. Dieses kulinarische Konzept ist so einfach (und gleichzeitig oft so lecker), dass man es fast auf der ganzen Welt finden kann: Gyros Pita in Griechenland. Lahmacun in der Türkei. Tacos in Mexiko. Chapattis in Indien. Cornish Pasty in England. Flammkuechen im Elsaß. Langos in Ungarn. Oder halt: Pizza in Italien. […]

  • Kochen
  • Pfifferlinge mit Thymian-Zwiebeln

    Neuerdings gibt es auf manchen Märkten schon fertig geputzte Pfifferlinge zu kaufen. Das kostet viel Geld, aber mit dieser Zutat ist das hier ein wirklich schnelles Gericht. Denn die meiste Arbeit macht das filigrane Putzen der Pilze. Ich habe mir das Geld aber trotzdem gespart und mir lieber die Arbeit gemacht, denn Küchenarbeit hat schließlich […]