• Essen
  • Restaurant Sebald Nürnberg

    Restaurant Sebald Nürnberg

    Das Restaurant Sebald in Nürnberg ist eine Institution. In den 80er Jahren verkehrte hier die Jeunesse Dorée. Gerne nahm man nach dem letzten betriebswirtschaftlichen Seminar hier seinen Nachmittags-Espresso ein. Der Gastronom Robert Hattenbach, später lange Zeit Betreiber des „Lorenz“ (heute „Luma„) verdiente sich hier die ersten Sporen. Nach vielen Höhen und Tiefen präsentiert sich das […]

  • Essen
  • Restaurant A Tavola Nürnberg

    Restaurant A Tavola

    Das Restaurant „A Tavola“ liegt mitten in der Nürnberger Altstadt an der Theresienstraße in der Nähe des Egidienplatzes. Das Restaurant A Tavola ist damit der ideale Mittagspausen-Stopp für Leute, die entweder hier arbeiten oder zu Besuch in der Stadt sind. Ich habe neulich aus dem italienischen Teil meines erweiterten Bekanntenkreises den Tipp bekommen, dass man dort […]

  • Essen
  • Gute Lieferanten: Metzgerei Böbel in Rittersbach

    Metzgerei Böbel Rittersbach

    Eines vorweg: Dieser Beitrag über die Metzgerei Böbel in Rittersbach und ihren Chef Claus Böbel ist keine Werbung. Ich bekomme nichts dafür (außer einem Frühstück mit lecker Wurst in der Metzgerei). Ich bin einfach so begeistert. Da das nun gesagt ist, kommen wir zum wesentlichen: Was ist an einer Metzgerei in der allertiefsten fränkischen Provinz, […]

  • Essen
  • Restaurant Culina Nürnberg

    Restaurant Culina Nürnberg

    Das Restaurant Culina Nürnberg ist gar nicht so weit von meinem Wohnort. Trotzdem war es lange nicht (mehr) auf meiner kulinarischen Landkarte: Ich war einmal dort Essen und fand das Essen angesichts der doch ziemlich hohen Preise nicht wirklich gut genug. Nun aber wurde mir das Restaurant Culina Nürnberg von einem Bekannten empfohlen, der wirklich […]

  • Essen
  • Mam Mam Burger Nürnberg vordere Sterngasse und Tetzelgasse

    Mam Mam Burger Nürnberg

    Die Filiale in der vorderen Sterngasse in Nürnberg ist schon die zweite Niederlassung von Mam Mam Burger Nürnberg. Begonnen hat die Mini-Kette am Standort der ehemaligen „Ruhestörung“ in der Tetzelgasse in der Sebalder Altstadt. Nun gibt es den Laden also auch in Lorenz – die ohnehin jüngst hyperaktive Gastro-Szene des Nürnberger Zentrums ist um ein […]

  • Essen
  • Schlachtschüssel im Bratwursthäusle Nürnberg

    Bratwursthäusle Nürnberg

    Das Bratwursthäusle Nürnberg gehört genauso wie der Christkindlesmarkt zu jenen Nürnberger Institutionen, mit den der Nürnberger an sich gerne mal Probleme hat. Denn natürlich sind angesichts der zentralen Lage neben der Sebalduskirche immer viele Touristen im Bratwursthäusle. Und Touristen mag er ja nicht so, der Nürnberger. Aber es hilft nichts, manchmal muß man da durch. […]

  • Essen
  • Boeheim Bierhalle Nürnberg – Ribs, Brisket und Bier

    Boeheim Bierhalle

    Die Boeheim Bierhalle befindet sich an einem Ort, den jeder echte Nürnberger kennt: An gleicher Stelle in der Brunenngasse 11befand sich bis vergangenen Sommer über mehrere Jahrhunderte hinweg eine Nürnberger Institution. Das „Bratwurst-Herzle“ war eine jener typischen Bratwurstküchen, die schon seit Jahrzehnten am Aussterben sind und die diesen Prozeß jetzt fast hinter sich haben. Es […]

  • Essen
  • Restaurant Luma Nürnberg – zweiter Besuch

    Restaurant Luma Nürnberg

    Das Restaurant Luma Nürnberg habe ich kurz nach seiner Eröffnung im Dezember 2016 schon einmal besucht. Damals war ich mit meinem Besuch im Restaurant Luma Nürnberg eigentlich ganz zufrieden, allerdings war mein Hauptgang für den aufgerufenen Preis nicht gut genug und der Service zeigte deutliche Schwächen. Nachdem ich in der Zwischenzeit etliche negative Stimmen über […]

  • Essen
  • Die Region Friaul-Julisch Venetien Teil 2

    Stockfisch mit Flan

    In der ersten Folge meines Beitrags über das Event der Region Friaul-Julisch Venetien im Münchner Palais Lenbach habe ich beschrieben, welche Weine es dort zu probieren war. Aber nun soll es um´s Essen gehen. Und da fangen wir am besten mit den scheinbar einfachen Dingen an: Enten-Salami und Enten-Mortadella. Wirklich wahr! Ich wußte bis dato […]

  • Essen
  • Die Region Friaul-Julisch Venetien Teil 1

    Friaul-Julisch Venetien

    Eigentlich dachte ich ja, ich kenne mich in Italien ganz gut aus. Deshalb war mir auch die Region Friaul-Julisch Venetien durchaus nicht unbekannt, als ich die Einladung bekommen habe, zur „kulinarischen“ Vorstellung dieser Region nach München ins Palais Lenbach zu kommen. Ich kann sagen: Ich hätte NIE gedacht, dass ich hier so viel Neues erlebe. […]