• Essen
  • Mondo Eatery: Neues Restaurant in Nürnberg Königstraße

    Mondo Eatery Restaurant Nürnberg Königstraße

    Das Restaurant „Mondo“ in Nürnberg ist so neu, dass es noch nicht mal ein Schild über der Eingangstür gibt. Stattdessen haben die Mitarbeiter den Namen des „Mondo“ mit Lackstift auf die Glasscheibe der Eingangstür gepinselt. „Soft Opening“ nennt man sowas wohl heutzutage. Auch drinnen im Mondo läuft noch nicht alles rund – das ist aber […]

  • Kochen
  • Gazpacho: Kaltes Essen für heiße Tage

     Der Andalusier hat es ja gerne mal ein bißchen warm bei sich zuhause. Also hat sich im Süden Spaniens über die Jahrhunderte hinweg eine Küche entwickelt, die dem heißen Klima Rechnung trägt. Eines der effektivsten – und leckersten! – „Kühlmittel“, die aus Andalusien zu uns gekommen sind, ist Gazpacho, eine kalte Suppe. Gazpacho-Rezepte gibt es […]

  • Kochen
  • Brühe für Ramen

    Ramen ist eines jener Gerichte, die Menschen glücklich machen können. Ich habe das selbst am eigenen Leib vor vielen Jahren in Japan erlebt. Prinzipiell sind Ramen die Nudeln, die hier in einer Brühe mit verschiedenen Zutaten wie Gemüse, Fleisch (gerne Schweinebauch), Geflügel oder Fisch serviert werden. Dieses Prinzip der Nudelsuppe gibt es ja irgendwie auf […]

  • Kochen
  • Fenchelsuppe mit Knoblauchbutter

    Diese Fenchelsuppe mit Knoblauchbutter ist etwas ist zwar etwas aufwändig zuzubereiten, aber das Ergebnis lohnt die Mühe auf jeden Fall. Durch die Knoblauchbutter wird aus der Suppe ein recht originelles Gericht. Die Zutaten für vier Personen 350 g Fenchel, gehackt Zwei Zwiebeln, gehackt Eine mittelgroße Kartoffel, in Würfel geschnitten 750 ml Brühe Ein Teelöffel Fenchelsamen […]

  • Kochen
  • Die Minestrone-Philosophie

    Also, Minestrone. Das ist für mich schon seit vielen Jahren weniger ein konkretes Rezept als vielmehr fast schon eine Philosophie – und nicht zuletzt eine supertolle Resteverwertung. Man kann die Suppe auch problemlos vegetarisch oder vegan zubereiten, man muß dann nur die Fleisch- durch Gemüsebrühe ersetzen und den Parmesan weglassen. Anders ausgedrückt: Diese wunderbare italienische […]

  • Kochen
  • Fleischbrühe selber machen – so gehts!

    Fleischbrühe selber machen ist ganz einfach, und das Ergebnis schmeckt einfach viel besser als alles, was man im Supermarkt kaufen kann. Wie es geht, erklärt das Video. Die Zutaten: ca. 750 Gramm Suppenfleisch vom Rind (in meinem Falle vom roten Höhenvieh) 1 Bund Suppengemüse 2 Zwiebeln mit Schale, halbiert Kräuter, z. B. Petersilie, Schnittlauch, Thymian, […]

  • Kochen
  • Pimp my Zwiebelsuppe

    dieses Rezept ist ein wunderbares Beispiel dafür, wie man mit ein paar kleinen Veränderungen aus einem Rezept der französischen Hausmannskost etwas wirklich leckeres zaubern kann. wir werden erst mal das Grundkonzept kochen, und dann überlegen, was man daraus machen kann. Zutaten für vier Personen: 300 g Zwiebeln, eine halbe Knoblauchzehe, anderthalb Esslöffel Mehl, 750 ml […]