• Essen
  • Schlosscafe aran Tegernsee

    Schlosscafe aran Tegernsee

    Das „Schlosscafe aran“ in Tegernsee liegt direkt am Ufer des Sees. Dank eines kuschligen Wintergartens kann man hier ganzjährig gepflegte Cafeehausatmosphäre gepaart mit einem unschlagbaren Blick über den See genießen. Zwar hätte man für das Schlosscafe aran vermutlich den Begriff „Schickimicki“ verwendet, aber das ist nur ein Teil der Wahrheit. Sicherlich könnten die hübschen jungen […]

  • Essen
  • Brauhaus Tegernsee

    Brauhaus Tegernsee Bierbratl

    Das Brauhaus Tegernsee ist nichts weniger als eine Institution an diesem wohl bayerischsten aller bayerischen Seen. Im Sommer kann man für einen Platz im schönen Biergarten eine Platzkarte ziehen, auch im Winter ist die geräumige Gaststube im Innenraum am Wochenende fast immer voll. Das schöne dabei: Im Brauhaus Tegernsee kehren nicht nur Touristen ein, sondern […]

  • Essen
  • Gut Kaltenbrunn am Tegernsee 

    Das Gut Kaltenbrunn hat nichts weniger als die allerbeste Lage am Tegernsee. Es liegt äußerst idyllisch zwischen Gmund und Bad Wiessee. Vom Biergarten aus hat man also den gesamten See mit den dahinterliegenden Blaubergen in wunderschön im Blick. Trotz dieser Premium-Lage war das Gut viele Jahre verwaist. Erst im Herbst 2015 hat die Münchner Familie […]

  • Reisen
  • Regional Einkaufen: Die Tegernsee-Arkaden

    Tegernsee Arkaden

    Es ist ein wirklich schöner Ansatz, um regionale Anbieter von Lebensmitteln und anderen Waren zu stärken: Seit wenigen Wochen gibt es mitten im Zentrum von Tegernseer – in direkter Nachbarschaft zum berühmten Brauhaus – die „Tegernsee Arkaden“. Die „Arkaden“ sind kein Ladengeschäft wie jedes andere. Nein, hier geht es ausschließlich darum, Waren von lokalen und […]

  • Essen
  • Champagner-Menü in den Egerner Höfen

    Saibling von Michael Fell in den Egerner Höfen

    Der Begriff „knochentrocken“ muß demnächst neu definiert werden – so viel steht fest. Denn die Champagner-Cuvée „Ultra Brut“ aus dem Hause Laurent Perrier hat nicht mehr als sage und schreibe 0,9 Gramm Restzucker. Zum Vergleich: Ein Wein darf sich in Deutschland „trocken“ nennen, wenn er weniger als 4 Gramm Restzucker hat. Das Getränk von Laurent […]

  • Essen
  • Vegan im Hubertusstüberl / Egerner Höfe in Bad Wiessee

    Sowas habe ich noch selten erlebt: Ein eigenes Menü, extra ausgedacht vom Chefkoch persönlich, nur für mich und zwei Bekannte. „Passiert“ ist mir das jetzt im Hubertusstüberl des Hotels Egerner Höfe in Bad Wiessee. Eine Bekannte hatte dort angerufen und gefragt, ob sie als Veganerin bei unserem geplanten Abendessen dort auch passende Gerichte finden würde. […]

  • Essen
  • Da Mimmo – Überschätzter Italiener am Tegernsee

    Da Mimmo Tegernsee Bad Wiessee

    Das Restaurant „da Mimmo“ in Bad Wiessee am Tegernsee ist eine Hausnummer: Zahlreiche Promis haben hier schon gespeist.Darunter nicht nur deutsche Stars, sondern auch internationale Größen wie zum Beispiel die amerikanische Schauspielerin Farah Fawcett. Man könnte also annehmen, dass das Essen bei Mimmo möglicherweise besonders gut ist. Die Konkurrenz ist am Tegernsee schließlich nicht gerade […]

  • Essen
  • Ein Abendessen in den Egerner Höfen

      Es war ein wirklich toller Abend: Chefkoch Michael Fell liefert in den „Egerner Höfen“ eine sehr schöne Balance zwischen regionalen Produkten, nachhaltiger Küche und großer Feinschmeckerei. Wir probierten das „Regional“-Menü in den dezent rustikalen „Dichterstubn“ des Hotels – es hätte auch noch ein „Degustations“-Menü gegeben. Für mich die Highlights waren die Kleinigkeiten: Die wunderbar […]