• Essen
  • Einzimmer Küche Bar: Restaurant-Entdeckung in Nürnberg

    Einzimmer Küche Bar Nürnberg

    Liebe Leserin, lieber Leser, wir müssen jetzt beide sehr stark sein. Ich muß aufpassen, dass ich nicht gleich abhebe. Und Sie müssen aufpassen, dass sie nicht sofort losrennen zu Einzimmer Küche Bar in die Schustergasse 10 in Nürnberg. Warum? Um es kurz zu machen: Weil es bei Einzimmer Küche Bar wirklich sehr, sehr lecker schmeckt. […]

  • Essen
  • Coco Indochine Nürnberg

    IMG_5540

    Das „Coco Indochine“ in Nürnberg befindet sich an einem Hotspot in der Sebalder Altstadt: An der Augustinerstraße, unweit des Hauptmarkts gelegen, halten traditionell die Touristenbusse aus ganz Europa, die die Nürnberger Altstadt ansteuern. Eigentlich ist das keine Location für anspruchsvolle Gastronomie, sondern eben eher touristisch geprägt. Das Coco Indochine wendet sich von seinem Konzept her aber […]

  • Kochen
  • Gnocchi mit Zucchiniblüten und Ricotta

    IMG_5475

    Zucchiniblüten sind meiner Meinung nach eine sehr interessante Zutat. Inzwischen gibt es sie auch bei uns häufiger. Meistens werden Zucchiniblüten gefüllt, zum Beispiel mit einer Hackfleisch-Mischung oder mit Ricotta. Für dieses Rezept habe ich mal etwas anderes probiert. Die Zucchiniblüten fallen hier zwar optisch nicht so auf, aber sie geben dem Gericht doch ihren ganz […]

  • Kochen
  • Saibling mit Zwiebeln und neuen Kartoffeln

    Saibling mit Zwiebeln und neuen Kartoffeln

    Der Saibling ist einer meiner Lieblingsfische. Ich finde, er hat ein feineres Fleisch als eine Forelle (dieses Rezept ginge aber mit Forelle ganz genauso) und ist nicht so fettig wie ein Karpfen. Außerdem sind Süßwasserfische in unseren Breiten im Grunde die nachhaltigste Möglichkeit, Fisch zu essen. Ich kaufe meine Saiblinge bei einer kleinen Fischzucht, bei […]

  • Allgemein
  • Wolfram Siebeck ist tot

    Wolfram_Siebeck_auf_dem_Blauen_Sofa

    Wolfram Siebeck ist tot. Für mich ist deshalb heute ein sehr trauriger Tag. Denn ich habe von ihm kochen gelernt. Und das kam so: Ende der 80er Jahre bin ich von zuhause ausgezogen, auf das Leben ohne Mama allerdings nur unzureichend vorbereitet. Meine Kochkünste waren sehr beschränkt, im wesentlichen auf das Aufwärmen von Nudelsuppe und […]

  • Kochen
  • Austern mit Apfelschaum

    img_5498

    Dieses,   nun ja, „Rezept“ geht zurück auf eine Anregung des FAZ-Gastrokritikers Jürgen Dollase, den ich sehr verehre. Ich finde, Dollase ist einer der coolsten, schon alleine wegen seines Lebenslaufs: zuerst Punkmusiker (durchaus nicht ohne Erfolg), dann Kunstmaler, schließlich Gastrokritiker der FAZ. Und dann natürlich, das tollste Detail von allen: Dollase, hat sich, angeblich jedenfalls, […]

  • Kochen
  • Sardinen-Filets mit Austern-Mayonnaise und Tomatenfilets

    Sardinen-Filets mit Austern-Mayonnaise

    Sardinen-Filets mit was bitte? Ja, stimmt schon, es ist mir schon klar, dass sich „Austern-Mayonnaise“ zunächst mal wirklich sehr seltsam anhört. Aber genau deshalb mußte ich dieses Gericht des brasilianischen Meisterkochs Alex Atala (aus dem wunderbaren Kochbuch „D.O.M.“) unbedingt nachkochen. Und siehe da: es schmeckt ausgesprochen lecker und ist auch gar nicht soooo schwierig zu […]

  • Kochen
  • Der beste Kalbs-Jus – nach Daniel Humm

    Kalbs-Jus nach Daniel Humm

    Der gebürtige Schweizer Daniel Humm vom New Yorker Spitzenrestaurant „Eleven Madison Park“ ist einer meiner Helden. Seine Küche ist modern, ohne allzu modisch zu sein. Sie ist klassisch französisch beeinflußt, ohne nur zu rezitieren, was spätestens seit Auguste Escoffier allseits bekannt ist. Aber: Sie ist auch kompromisslose Drei-Sterne-Küche, wie man Humms wunderbarem Kochbuch unschwer entnehmen […]

  • Kochen
  • Nudeln mit Lachs und wildem Fenchel

    IMG_5464

    Nudeln mit Lachs und wildem Fenchel sind ein schnelles, günstiges und trotzdem leckeres Essen, das man auch gut abwandeln kann mit dem, was gerade da ist. Keine Erbsen im Tiefkühler, aber dafür Spinat? Kein Problem! Eine Zucchini liegt noch einsam im Kühlschrank herum? Wunderbar, rein ins Gericht damit! Kein wilder Fenchel weit und breit, dafür […]