Torten online im Versand – eine hübsche Idee

Torten online

(Sponsored Post)

Ich muß mal kurz etwas gestehen: Ich backe äußerst ungern. Schon ein ganz normaler Zitronenkuchen stellt mich vor eine große Herausforderung. Die Zutaten müssen genau abgewogen werden – schon das ist mir zuwider, ich koche viel lieber nach Gefühl. Dann muß man die Backform einfetten, den Ofen vorheizen… das ist mir alles zu viel.

Noch viel schlimmer ist es für mich, wenn ich eine Torte backen soll. Das ist mir ehrlich gesagt viel zu fummelig.

Deshalb bin ich froh, dass ich jetzt das erste mal mit einem Tortenversand im Internet in Kontakt gekommen bin. Er heißt „deinetorte.de“ und man kriegt dort Torten online für jeden Anlaß.

Deshalb gibt es natürlich erstmal die Klassiker: Torten für den Geburtstag oder den Kindergeburtstag. Alles ist professionell gemacht und auf einem handwerklichen Niveau, dass man es zuhause ganz sicher nicht so gut hinkriegen würde – ich jedenfalls nicht. Die Torten für den Geburtstag oder Kindergeburtstag beginnen preislich bei gut 30 Euro und enden bei den Kindertorten bei ca. 80 Euro. Bei den allgemeinen Geburtstagstorten liegen die Preise zwischen 19,90 und knapp 100 Euro. Dazu kommen dann noch Versandkosten von 3,90 für DHL oder 9,90 für UPS-Express, was einen Tag weniger Zeit braucht.

Besonders schön finde ich die Möglichkeit, die Torten mit Fotos oder Text zu individualisieren. Das Foto oder der Text wird dann in eßbarer Form direkt auf der Torte aufgebracht.

Was die Hochzeitstorten angeht, so ist auch hier das Spektrum sehr breit, die Preise liegen zwischen 30 und 235 Euro. Wichtig: Für 14,90 kann man sich von seiner Wunschtorte vorab eine Geschmacksprobe zuschicken lassen. So erlebt man keine negative Überraschung. Eine sehr gute Idee, finde ich.

Torten onlineIn meinem Bekanntenkreis habe ich immer mehr Leute, die Probleme mit Unverträglichkeiten haben. Vor allem der Weizen-Inhaltsstoff Gluten hat hier in letzter Zeit einen sehr schlechten Ruf. Deshalb finde ich es sehr gut, dass man bei deinetorte.de auch glutenfreie Torten bestellen kann.

Womit wir bei den etwas verrückteren Torten wären. Da gibt es nicht nur so genannte „Firmentorten“, die man mit seinem Firmenlogo bedrucken kann. Außergewöhnlich ist die maximale Größe so einer Torte: Es gibt sie in Größen bis zu mehr als einem Meter Seitenlänge.

Für die Dame von Welt interessant ist sicher die Möglichkeit, sich eine Torte in Form einer Handtasche zu bestellen oder eine Torte, auf der oben ein Marzipan-Schuh draufgehauen ist. Außerdem sind im Angebot: Torten mit einer Nationalflagge obendrauf. Torten, die eigentlich Zahlen darstellen, so dass ich mir meinen Geburtstag quasi direkt in Tortenform zusammenstellen kann. Torten zu Feiertagen wie Ostern, Halloween oder Valentinstag. Torten mit Diddl-Mäusen oder Cartoons von Ulli Stein. Man sieht also: Es gibt nichts, was es nicht gibt.

Wieso soll ich da noch selbst backen?

Schreibe einen Kommentar